News

Im Nachgang zur Eilmeldung vom 14. Februar 2020 teilen wir Folgendes mit:

Das Trinkwasser wird weiter vorsorglich gechlort. Es werden ab heute engmaschige Proben durchgeführt.
Sobald keine Keime mehr nachweisbar sind, kann die Chlorung eingestellt werden. Dies wird dann sofort bekanntgegeben.

Da zur Chlorung viele Anfragen kamen, hier nochmal unsere Information:
Der erhöhte Chlorgehalt entspricht der Trinkwasserverordnung und ist nicht gesundheitsschädlich. Das Trinkwasser ist trinkbar und durch die Chlorung frei von Bakterien.
Es wird empfohlen, für Säuglinge, Kleinkinder oder Schwangere gekauftes Wasser zu trinken.
Für Aquarien ist das Wasser allerdings nicht geeignet.

Wir bedanken uns für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Merzhausen, den 17.02.2020



Markus Rees
Vorsitzender des Zweckverbandes Wasserversorgung Hexental

Die aktuellsten Hinweise dazu erfahren Sie auf der Homepage Ihrer Gemeinde
oder unter der Tel. Nr. 40161-80 Zweckverband Wasserversorgung Hexental (Bandansage)


Bei weiteren Rückfragen während den üblichen Dienstzeiten wenden Sie sich bitte an:

Zweckverband Wasserversorgung Hexental
Frau Grot, Telefon 0761 40161-56

Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald, Gesundheitsamt
Herr Schafhauser, Telefon: 0761 2187-3227
 

Schlagworte: 
Trinkwasser

Bakterien im Trinkwasser gefunden, Trinkwasser wird vorsorglich gechlort

 Im Trinkwasser Ihres Versorgungsgebietes wurden Bakterien festgestellt.

 Zur vollständigen Wiederherstellung der Trinkwasserqualität führt der Zweckverband Wasserversorgung Hexental im Einvernehmen mit dem Gesundheitsamt bereits umfangreiche Rohrnetzspülungen und Desinfektionsmaßnahmen mit Chlor durch.

 Der erhöhte Chlorgehalt entspricht der Trinkwasserverordnung und ist nicht gesundheitsschädlich. Für Aquarien ist das Wasser allerdings nicht geeignet. Die Chlorung wird solange fortgesetzt, bis die Ursache gefunden ist und keine Keime mehr nachweisbar sind.

 Sobald die Trinkwasserqualität wieder vollständig hergestellt ist, werden Sie hiervon schnellstens informiert. Für Ihr Verständnis bedanken wir uns.

 Merzhausen, den 14.02.2020

 

Markus Rees

Vorsitzender des Zweckverbandes Wasserversorgung Hexental

 

 Die aktuellsten Hinweise dazu erfahren Sie auf der Homepage Ihrer Gemeinde

oder unter der Tel. Nr. 40161-80 Zweckverband Wasserversorgung Hexental (Bandansage)

 

Bei weiteren Rückfragen während den üblichen Dienstzeiten wenden Sie sich bitte an:

Zweckverband Wasserversorgung Hexental

Frau Grot, Telefon 0761 40161-56

 

Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald, Gesundheitsamt

Herr Schaffhauser, Telefon: 0761 2187-3227

Schlagworte: 
Trinkwasser

Am Donnerstag,  den 27. Februar 2020  findet um  18.30 Uhr  im Sitzungszimmer, Raum 2 (links) im OG des Bürgerhauses Au, Dorfstr. 29, die öffentliche Sitzung  des Gemeinderates statt. 

Tagesordnung:

Frageviertelstunde

1.    Energiemanagement im Konvoi:
Vorstellung der durch die Energieagentur ermittelten Ergebnisse über die mögliche Vorstellung der Energieeffizienz der gemeindeeigenen Gebäude

2.    Erweiterung Bürgerhaus: Photovoltaik und Notstromversorgung
hier: Beratung Beschlussfassung zur Nachtragsvereinbarung

3.    Verschiedenes
    a) Bekanntgaben
    b) Anfragen und Anregungen der Gemeinderat
 

Schlagworte: 
Gemeinderatssitzungen
Schlagworte: 
Fasnet

Seiten