Sie sind hier

Erlebnispfad Hexental

Der Erlebnispfad Hexental ist etwa 10 km lang und verläuft auf einem historischen Weg von Au bis Bollschweil.

Schwerpunktthema des Teilabschnitts Au ist das Leben am und im Wald. Das Ökosystem des Waldes, seine Tiere, seine verschiedenen Baumarten und seine Pflege durch den Förster werden auf zahlreichen Bildtafeln erläutert.

Eine besondere Attraktion sind die zwölf geschnitzten lebensgroßen Waldtiere, die es entlang des Weges zu entdecken gilt.

Viele Erlebnisstationen und ein "Entdeckerpfad" laden zum aktiven Erforschen ein, Kernstück ist das "Waldklassenzimmer" beim Schützenhaus Biezighofen.

Der Erlebnispfad Hexental wurde vom Ökumenekreis Bewahrung der Schöpfung Hexental in Zusammenarbeit mit dem Schwarzwaldverein e.V., den Gemeinden Au, Bollschweil, Sölden und Wittnau und unter Mithilfe vieler tatkräftiger Hexentäler Bürger erstellt.