News

Badischen Chorprämie 2016  für Pianissimo KIDS – Der Kinder & Jugendchor in Au e.V.

Der Badischen Chorverband hat  „Pianissimo Kids“ Der Kinder & Jugendchor in Au e.V. für das Projekt „Winterzauber 2016 – Der Vierte Winterzauber“ mit der badischen Chorprämie 2016 ausgezeichnet. Der Preis ist mit 1.500 € dotiert. Damit werden außergewöhnliche und innovative Chorprojekte (max12 pro Jahr) gefördert.

Die Preisverleihung wird am 30.April beim Chorverbandstag in Ettlingen stattfinden.

 

Die Gemeinde Au gratuliert dem Auer Kinderchor „Pianissimo Kids“ unter der Leitung von Martina Merz-Frey und Martin Frey herzlich zur dieser großartigen Auszeichnung und wünscht ihnen weiterhin viel Erfolg bei der Chorarbeit mit den jungen Sängern.

Schlagworte: 
Pianissimo KIDS

Warn-App NINA

Mit der Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz Warn-App NINA, können Sie wichtige Warnmeldungen des Bevölkerungsschutzes für unterschiedliche Gefahrenlagen wie zum Beispiel Gefahrstoffausbreitung oder einem Großbrand erhalten. Optional auch für Ihren aktuellen Standort. Wetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes und Hochwasserinformationen der zuständigen Stellen der Bundesländer sind ebenfalls in die Warn-App integriert.

http://www.bbk.bund.de

Schlagworte: 
Warn App

Sehr geehrte Damen und Herren,

als untere Jagdbehörde erhalten wir vermehrt Mitteilungen und Anfragen bzgl. Wildtieren im Siedlungsraum.
Teils handelt es sich hierbei um kranke Tiere, ebenso aber auch um gesunde Wildtiere, welche den Siedlungsraum immer mehr für sich entdecken.

Da die Thematik Wildtiere im Siedlungsraum in Zukunft an Bedeutung gewinnen wird, wurde durch die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg eine Internetseite mit entsprechenden Informationen bereitgestellt.
Den Link zu dieser Seite erhalten Sie anbei für Sie zur Kenntnis und ggf. Veröffentlichung auf Ihrer Homepage.

http://wildtiere-stadt.wildtiere-bw.de/


Sollten Sie Anfragen durch Bürger bzgl. Wildtieren im Siedlungsraum erhalten, bitten wir Sie diese auf die Internetseite hinzuweisen oder diese Personen für weitere Informationen an uns zu verweisen.

Für Rückfragen hierzu stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


 

Schlagworte: 
Wildtiere

Die Gemeinde Au wird in den Straßen Alte Straße, Schloßbergstraße, Türkheimstraße, Rottbergstraße, Altschlössleweg, Schönensteinstraße, Hartmann-von-Aue-Straße und in der Schnewlinstraße die Straßenbeleuchtung auf die energieeffiziente LED-Technik umstellen. Insgesamt werden 28 Leuchten ausgetauscht.

Gefördert wird die Maßnahme vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit.

Laufzeit des Vorhabens: 1. September 2016 bis 30. August 2017

Förderkennzeichen: 03K03695

 

http://www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen

Schlagworte: 
Straßenbeleuchtung

Die Krabbelgruppe Au sucht Nachwuchs

Gemeinsam spielen, lachen und singen!

Wo?

Immer mittwochs um 9:30 im Bürgerhaus Au , 1.OG Raum 3.

Mit einem kleinen Unkostenbeitrag von 0,50 € pro Woche werden immer wieder neue Spielsachen für unsere Kleinen angeschafft.

Alle Babys und Kleinkinder von 6 Monaten bis 3 Jahren, egal aus welchem Ort, sind ganz herzlich willkommen

Einfach vorbeikommen und reinschnuppern.

Wir freuen uns,

die Krabbelgruppe Au

 

Schlagworte: 
Krabbelgruppe

Seiten