Sie sind hier

Stadtradeln 2022

Stadtradeln findet dieses Jahr in Au vom 7. bis 27. Juli zum ersten Mal statt. Sie können sich jetzt anmelden und einem Team Ihres Arbeitgebers, Sportvereins, Freundeskreis, Schule etc. oder dem „Offenen Team“ beitreten oder auch selbst ein neues Team bzw. Unterteam gründen. Schauen Sie am besten vorher bei der Teamauswahl in der Suche, ob nicht schon jemand anderes das gewünschte Team gegründet hat, um Doppelgründungen zu vermeiden. Zur Anmeldung: www.stadtradeln.de/au

Die Aktion soll Spaß machen und noch mehr Menschen motivieren, sich regelmäßig aufs Rad zu schwingen. Damit kann jede_r einen Beitrag zu Verkehrswende leisten und nebenbei noch etwas Gutes für die eigene Gesundheit tun.
In diesem Sinne laden wir Sie herzlich dazu ein, mit Ihren Teams bei STADTRADELN teilzunehmen und freuen uns, wenn Sie auch innerhalb Ihres Wirkungsbereichs für die Aktion Werbung machen.

Registrierung hier www.stadtradeln.de/au. Die Kilometer können Sie dann entweder im Online-Radelkalender oder in der Stadtradeln-App eintragen. Antworten und Infos zu Fragen finden Sie hier in den FAQs https://www.stadtradeln.de/faq

Ihre Gemeindeverwaltung Au

Schlagworte: 
Stadtradeln 2022

Auf die Räder, fertig, los! Vom 7. bis 27. Juli 2022 sind alle fünf Gemeinden der Verwaltungsge-meinschaft Hexental beim STADTRADELN dabei. Das Ziel: In Teams sollen drei Wochen mög-lichst viele Kilometer CO2-frei mit dem Rad oder Pedelec zurückgelegt werden. STADTRADELN – das ist die perfekte Kombination aus Teamgeist, Frischluft und Klimaschutz. Melden Sie sich an und radeln Sie mit uns für die Gesundheit und das Klima: www.stadtradeln.de/anmelden/.

Mit der kostenfreien STADTRADELN-App sind Sie noch smarter unterwegs. Sie tracken Ihre Stre-cken ganz einfach per GPS und die App schreibt die Kilometer Ihrem Team und Ihrer Kommune gut. In der Ergebnisübersicht sehen Sie auf einen Blick, wo Ihr Team und Ihre Kommune stehen und im Team-Chat können Sie und Ihre Teammitglieder sich zu gemeinsamen Touren verabreden oder sich gegenseitig anfeuern.

Wir sind dabei. Sie auch?!           
 

Schlagworte: 
Stadtradeln 2022